Image by Adrien Converse

PSYCHOLOGISCHE SICHERHEIT

 

VERTRAUEN IST DIE BASIS JEDER TRANSFORMATION UND INNOVATION

Veränderung braucht Sicherheit. Schaffe den Rahmen für Lernzonen und gesunde Teams!Psychologische Sicherheit klingt erstmal komisch. Ist allerdings ziemlich spannend und relevant in agilen Organisationen.

Eigentlich wusste schon Schein, es braucht Psychologische Sicherheit für gelingende Lernprozesse und Verhaltensänderung, sowie Change.

Amy Edmondson untermauerte das wissenschaftlich und Google erprobte das Konzept in der Praxis.


Transformation braucht einen kulturellen Rahmen, der Konflikte und Unsicherheiten “erlaubt”  und daraus Lernzonen schafft.

Der Workshop unterstützt dich, um ein erstes Verständnis dafür zu erlangen, was es mit dem Konzept auf sich hat und wie du es in der Praxis umsetzen kannst.

futurworkconsulting psychologische sicherhiet.webp

INHALTE & METHODEN

Inhalte

  • Grundlagen Psychologische Sicherheit

  • Gestaltung von psychologischer Sicherheit im Team

  • Aus Fehlern lernen 

  • Konflikte erkennen und lösen

Du hast keine Ahnung was das bedeuten soll? Keine Angst! Du wirst all das im Workshop lernen. Oder nimm einfach unverbindlich Kontakt mit mir auf und wir klären deine Fragen.

NUTZEN

  • Du schaffst Vertrauen in deinem Team oder deiner Organisation

  • Du verstehst Modellen wie Tuckman oder 5 Dysfunktionen eines Teams und deren Anwendung in der Praxis

  • Du lernst für deine Organisation oder dein Team, welche Interventionen zu Psychologischer Sicherheit führen

  • Du unterstützt dein Team dabei Konflikte und Probleme zu lösen und daraus zu lernen

IMG-2919.JPG
Implementation Planning

ORGANISATORISCHES

Dauer: 1-Tagesworkshop (8 Stunden)

Alle meine Workshops sind normalerweise auf 8 Stunden ausgelegt, können aber auch als "Learn Nugget" kurz und knackig in 2 Stunden gehalten werden: Als Impuls, als "Think about it" für deine Mitarbeiter oder einfach als kurze Weiterbildung.

 

LASS UNS LOSLEGEN!

Danke für's Absenden!