Psychologische Sicherheit
Veränderung braucht Sicherheit. Schaffe den Rahmen für Lernzonen und gesunde Teams!

Psychologische Sicherheit klingt erstmal komisch. Ist allerdings ziemlich spannend und relevant in agilen Organisationen.

Eigentlich wusste schon Schein, es braucht Psychologische Sicherheit für gelingende Lernprozesse und Verhaltensänderung.

Amy Edmondson untermauerte das wissenschaftlich und Google erprobte das Konzept in der Praxis.

Transformation braucht einen kulturellen Rahmen, der Konflikte und Unsicherheiten aufdeckt und daraus Lernzonen schafft.

Der Workshop unterstützt dich ein erstes Verständnis dafür zu erlangen, was es mit dem Konzept auf sich hat und wie du es in der Praxis umsetzen kannst.

Nutzen

  • Du schaffst Vertrauen in deinem Team

  • Du verstehst Modelle wie Tuckman oder Dysfunktionen eines Teams in die Praxis zu transfer

  • Du unterstützt dein Team dabei Konflikte und Probleme zu lösen und daraus zu lernen

Dauer

1-Tagesworkshop

Inhalte

  • Grundlagen Psychologische Sicherheit

  • Gestaltung von psychologischer Sicherheit im Team

  • Aus Fehlern lernen 

  • Konflikte erkennen und lösen

Keep in contact!
futurework_icon_466.png

Vielen Dank für Ihre Nachricht!